Peter Braukmann
FREIGEIST

 



 

9869

 

Herzlich willkommen

auf meiner privaten Homepage. Ich freue mich über Euren
Besuch. Schaut euch in Ruhe um und lernt mich und meine Umtriebigkeit näher kennen.

Ich habe meinen neuen Meißen Krimi schon mal für alle die drucken lassen, die jetzt gern lesen und nicht erst auf das Ende der Buchladensperre warten wollen. Wer das Buch bei mir bestellen möchte, der bekommt es für 9,90 zzgl. Porto auf Rechnung oder er bestellt mit einer paypal Zahlung an rillenschlange@t-online.de.

Rächer der Blauen Schwerter. Es ist ein neuer Roman mit Privatdetektiv Steffen Schröder, auf den als auch seine Freundin Annemarie und seinen Freund Andrea ein Profi-Killer angesetzt ist. Novh während dieser Mörder den Dreien nach dem Leben trachtet geschehen in Meißen schreckliche Morde. Der Kopf eines Oberbürgermeisterkandidaten findet sich in der Rotkohlauslage beim REWE. Spuren führen in die Manufaktur und zurückliegender Italien-Geschäfte. Und die heißeste Spur findet natürlich Steffen Schröder. Aber kann er den Fall auch klären?


 

 

Meine Tochter Zoë und ich singen den Refrain von "Am Ende der Nacht".

 Im Februar veröffentlichte das internet-Kulturmagazin (gegründet von Konstantin Wecker) "Hinter den Schlagzeilen" eine ausführliche Besprechung meiner CD und meiner Person. https://hinter-den-schlagzeilen.de/peter-braukmann-das-gestern-und-das-jetzt